Daten-Tresor

Beim häufig üblichen Versand auch von sensiblen Daten über E-Mails bestehen Sicherheitsrisiken. Durch den Daten-Tresor wird ein höherer Sicherheitsstandard während des Austauschs von Daten mit den Mandanten erreicht.

 

Die Übertragung erfolgt durch Einstellung der Daten auf einem in Deutschland befindlichen Server. Der Server befindet sich in einem gesicherten Rechenzentrum. Vor Einstellung der Daten werden diese verschlüsselt. Bei Abruf der Daten von dem Server durch den Empfänger erfolgt die Entschlüsselung der Daten.

 

Der höhere Sicherheitsstandard beim Datenaustausch wird allen Dauer-Mandanten zur Nutzung angeboten.

 

 

Sichere E-Mail-Kommunikation

Um ein hohes Maß an Vertraulichkeit sowie Authentizität und Integrität beim Austausch elektronischer Kommunikation zu ermöglichen, bieten wir Ihnen zusätzlich oder auch alternativ die E-Mail-Kommunikation über signierte und verschlüsselte E-Mails an.

 

Eine Signatur stellt sicher, dass eine Nachricht nicht verändert wurde, und gibt Auskunft über die Identität des Verfassers. Die Verschlüsselung ermöglicht die Vertraulichkeit der Nachricht.